Generik

Generik

Générik für Profis

Générik ist der Provokateur der Haarpflegeprodukte. Die 2004 von Bruno und Delphine Mocher gegründete Marke beabsichtigt, Produkte für Profis von hoher Qualität zu „generischen“ Preisen anzubieten, eine kleine Marketing-Anspielung auf die „Monster“ des Vertriebs und der Kosmetik. Générik legt großen Wert auf die Qualität von Pflege und Shampoos. Der Inhalt spielt keine Rolle, solange das Haar schön und gesund ist. Um seine Produkte zu testen und der breiten Öffentlichkeit und Fachleuten zu präsentieren, eröffnete Générik einen Showroom in der Rue Taitbout in Paris, um das Sprichwort anzuwenden: "Versuchen heißt, es zu übernehmen".


Diese Produkte müssen auf 10 Haarprobleme reagieren. In gewisser Weise ist diese Générik- Serie ein echtes Schweizer Taschenmesser für Profis. Diese Produkte heilen, reparieren und pflegen das gesamte Haar sehr effektiv.


Générik-Färbung


Um den Bedürfnissen von Profis gerecht zu werden, hat die Marke 3 Serien mit 72 Farbtönen entwickelt, um perfekte und dauerhafte Färbungen zu erzielen.
Je nach Haar und Ergebnis wählen wir zwischen:

- Cremes mit Ammoniak,
-Cremes ohne Ammoniak,
- Cremes für Dochte.


Pflege für Dauerwellen und Relaxer


Um Dauerwellen zu machen und welliges oder lockiges Haar dauerhaft zu glätten, bietet die Marke Pflegesets an. Gleiches Ziel, nüchtern in der Präsentation und effizient im Ergebnis zu bleiben.


Générik Shampoos und Conditioner


Shampoos sind die Produkte, die von Profis am häufigsten verwendet werden. Für sie hat sich die Marke die Verpackung in 5-l-Dosen vorgestellt. Bestimmte Shampoos werden in Pumpflaschen verkauft, die ihre Anwendung erleichtern, ebenso wie Masken oder "Zweiphasen"-Produkte.
Générik möchte mit seinem Konzept die Anforderungen von Verbrauchern und Fachleuten erfüllen. Diese Sortimente halten, was sie versprechen, ohne auf einen zeitgemäßen Win-Win-Austausch zu verzichten.

Bestseller