Berdoues

Berdoues

Das 1902 in Toulouse gegründete Maison Berdoues ist in Frankreich und international von seinem ersten Parfüm bis zu Violett ein voller Erfolg Seitdem ist das Familienparfümeriegeschäft weiter gewachsen
Zwischen Parfums großartiger Weine und einzigartigen Kölnern vermehren sich die Düfte Das duftende Wasser pflegt Gesicht und Körper Während Köln nach wie vor das Flaggschiff von Maison Berdoues ist , ist die Auswahl an Düften so groß , dass sie sowohl Frauen als auch Männern gerecht werden

Köln : Sammlung Tradition 1902
Das auf ätherischen Ölen basierende Köln zeigt sich in der Kollektion Tradition 1902 in Bezug auf Düfte, die so vielfältig wie intensiv sind:
- Violett
- Lavendel
- Tonic
- Natürlich
- Grüner Ingwer
- Mandarin und Leder
- Yusu Verbena
- Weiße Abb
- Weißer Tee
- Indigo Bergamotte
- Bernsteinholz
- Zeder
- Weiße Zeder
- Grapefruit
- Grüner Tee
- Vetiver
Maison Berdoues bietet sein Köln in einer 245 ml oder 480 ml Flasche oder in einer 125 ml Sprühflasche an

Gesichts- und Körperpflege: 1000 Blumen Kollektion mit ätherischen Ölen
Maison Berdoues entwickelt unter der 1000 Fleurs-Kollektion auch eine Reihe von Behandlungen für Gesicht und Körper:
- Duftwasser, das die Haut beruhigt und entspannt
- Kölnischwasser, das als Haarwässer verwendet werden kann
- Duschgels
- Peelings
- Körpermilch
- Seifen
- Handwaschgele
- Handcremes
Diese Gesichts- und Körperbehandlungen werden mit Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs zu mindestens 90% oder zu 98% formuliert

Bestseller